Mountain-Bike Blog…

.

AMS

AMS 125 XT 2009

AMS 125 – Jetzt mit 130 mm Federweg am Heck…

…und bis zu 140 mm an der Front zeigt sich das AMS 125 aus der Kategorie All Mountain besonders dynamisch im Antritt, unermüdlich auf langen Strecken und spritzig in technischen Disziplinen. Alles wollen und alles können: Dafür sorgen das effiziente Fahrwerk aus hydrogeformtem High Performance Aluminium, die ausgewogene Sitzposition, die bei Bedarf verstellbaren Federgabeln und die griffigen Bremsen mit 180 mm Scheiben, die auch bei grimmigen Downhills jederzeit Sicherheit und Kontrolle vermitteln.
Technisch versierte Piloten bevorzugen ein leichtes Bike von hoher Rahmenstabilität und mit effizienter Kinematik. Beim AMS 125 finden Biker einen ausgewogenen und zentralen Sitzplatz vor, der auch für lange Touren taugt. Durch sein agiles und aktives Fahrverhalten überzeugt das AMS 125 mit seinem perfekt funktionierenden Hinterbau. Daher finden gerade Alpencrosser und Tourenfahrer im AMS 125 ein ideales Bike – und bei Bedarf eines mit hohem Bergabpotenzial.